+43 (0) 676 - 77 28 082

Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt (Kärnten)


Operativer Schwangerschaftsabbruch in Kärnten

Im Leben eines Menschen verläuft nicht immer alles nach Plan. Zu diesen Unwägbarkeiten gehört auch eine ungewollte Schwangerschaft, in der jede Frau eine ganz besondere Unterstützung und Hilfe benötigt. Wir vom Femina-Med Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch in Klagenfurt, stehen Frauen aus Kärnten und Umgebung in dieser besonderen Situation zur Seite.

Wir möchten, dass Sie sich in unserer Ordination gut aufgehoben fühlen. Deshalb behandeln wir Sie mit fachlicher Kompetenz ebenso wie mit Verständnis und Einfühlungsvermögen, wenn es um das schwierige Thema Schwangerschaftsabbruch / Abtreibung geht, das mit vielen Sorgen und Fragen verbunden ist. Unsere Räumlichkeiten in Kärnten sind zudem stilvoll eingerichtet und vermitteln ein gemütliches Ambiente, das nicht an die „typische Klinik-Atmosphäre“ erinnert.

So verläuft der operative Schwangerschaftsabbruch bei uns

Um sich ganz dieser anspruchsvollen Aufgabe zu widmen, hat der behandelnde Operateur Dr. med. univ. Andreas Glasner den operativen Schwangerschaftsabbruch zu seinem Spezialgebiet gemacht und kann hierbei auf mittlerweile über 15 Jahre Erfahrung zurückblicken. Der Eingriff wird in unserer modernen Ordination in Kärnten mit einem ebenfalls sehr erfahrenen Narkosearzt durchgeführt, der unser vollstes Vertrauen genießt.

Dank der Vollnarkose geschieht der operative Eingriff schmerzfrei. Wir nutzen das Verfahren der Saugcurretage, weil es sich als eine besonders sanfte und schonende Methode bewährt hat. Abschließend wird eine intraoperative Ultraschallkontrolle durchgeführt. Hiermit wird sichergestellt, dass die Operation wie gewünscht und ohne Komplikationen verlaufen ist, sodass Sie als Patientin sich einen eventuellen späteren Kinderwunsch jederzeit erfüllen können.

Nach dem erfolgreichen Eingriff folgt eine rund einstündige Erholungsphase unter fürsorglicher Betreuung. Jeder Patientin steht ein eigener Aufwachraum zur Verfügung, damit für absolute Privatsphäre und Diskretion gesorgt ist. Wenn Sie sich vom Schwangerschaftsabbruch postoperativ erholt haben, können Sie unsere Ordination in Kärnten gemeinsam mit Ihrer Begleitung schmerzfrei verlassen.

Ihr Kontakt zu unserem Sekretariat in Klagenfurt

Sie haben Rückfragen zum Thema Schwangerschaftsabbruch / Abtreibung und möchten sich beraten lassen? Kontaktieren Sie unser Femina-Med Zentrum in Klagenfurt, Kärnten! Unser Sekretariat informiert Sie gerne ausführlich rund um die nötigen Vorbereitungen und den operativen Eingriff.

Auch hier finden Sie vorab einige wichtige Informationen.


Anfahrt

Mit der interaktiven Karte von Google-Maps können Sie einfach und direkt zu uns finden. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit mit Hilfe des Google-Routenplaners eine genaue Wegbeschreibung zu erstellen.

Wenn Sie noch weitere Fragen zu der Anfahrt haben sollten, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.


Termine nach telefonischer Vereinbarung unter +43 (0) 676 - 77 28 082 zwischen 09:30 - 15:00 Uhr.


Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten

Routenplaner

Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Graz / Steiermark
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Graz / Steiermark
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Graz / Steiermark
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten
Zentrum für operativen Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten