+43 (0) 676 - 77 28 082

Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch

Graz / Steiermark

Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch

Klagenfurt / Kärnten

Das Femina-Med Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Steiermark – Kärnten


Fachliche Kompetenz, einfühlsame Betreuung und Diskretion sind es, die das Femina-Med Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch auszeichnen. Im schönen historischen Generalihof im Herzen von Graz sowie am Standort in Klagenfurt empfangen wir Sie in dem stilvollen, gehobenen Ambiente unserer Räumlichkeiten.

Jede Frau kann im Verlauf ihres Leben in die Situation einer ungewollten Schwangerschaft geraten. Wir wissen: Mit dem Wort Schwangerschaftsabbruch / „Abtreibung“ sind viele Fragen, Sorgen und Unsicherheiten verbunden. Unsere Ordinationen in Graz (Steiermark) und Klagenfurt (Kärnten) unterstützen Sie bei dieser schwierigen, gut abzuwägenden Lebensentscheidung mit einer individuellen Beratung.

Der behandelnde Operateur Dr. med. univ. Andreas Glasner verfügt über langjährige Erfahrung als Oberarzt an der Universitäts-Frauenklinik in Graz und hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen in der Ausnahmesituation einer ungewollten Schwangerschaft kompetent und mit Einfühlungsvermögen zur Seite zu stehen.

Ambulanter Schwangerschaftsabbruch

Das Femina-Med Zentrum verfügt über eigene moderne Operationsräume. Hier führt Dr. Glasner den Eingriff gemeinsam mit einem erfahrenen Narkosearzt persönlich durch, sodass Sie sich bei dem fachkundig vorgenommenen Schwangerschaftsabbruch in Graz und Klagenfurt auf höchstem medizinischen Niveau behandelt wissen können.

Im Rahmen der jahrzehntelangen Erfahrung wurde der operative Schwangerschaftsabbruch modernisiert und weiterentwickelt. Die durchaus übliche und weit verbreitete Methode der Curettage – Ausschabung der Gebärmutter - wird im Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Femina-Med nicht angewendet.

Um einen späteren Kinderwunsch nicht zu gefährden, wird die äußerst schonende und sichere Methode der Vacuumaspiration – Absaugung -durchgeführt. Der intraoperative Ultraschall ermöglicht eine zusätzliche Qualitätskontrolle.

Um Ihnen absolute Privatsphäre zukommen zu lassen, stellen wir Ihnen nach der Behandlung einen unserer Aufwachräume exklusiv zur Verfügung. Hier erfahren Sie durch uns kompetente Betreuung, können sich in stilvollem Ambiente erholen und unsere Ordination bereits nach kurzer Zeit und frei von Schmerzen wieder verlassen.

Komfortable Anreise mit unserem Shuttle-Service

Sie kommen nicht aus dem Raum Graz oder Klagenfurt und möchten einen operativen Schwangerschaftsabbruch / Abtreibung bei uns vornehmen lassen? Anreisenden bieten wir ein besonderes Shuttle-Service vom Flughafen Graz-Thalerhof zu den exklusiven Hotels Weitzer oder Wiesler, jeweils im Herzen der Stadt gelegen. Fragen Sie gerne bei unserem Team danach!

Viele gesunde und glückliche Frauen aus der Steiermark, Klagenfurt und ganz Kärnten sowie dem Burgenland, der Steiermark und den angrenzenden Regionen in Ungarn und Slowenien wurden im Femina-Med Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch bereits erfolgreich behandelt. Lassen auch Sie sich bei uns beraten! Sie erreichen uns telefonisch sowie über unser Kontaktformular oder per E-Mail. Wir sind gerne für Sie da.

Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Graz / Steiermark
Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Graz / Steiermark
Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Graz / Steiermark
Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten
Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten
Zentrum für ambulanten Schwangerschaftsabbruch Klagenfurt / Kärnten